Kratzfeste Eheringe sehen Jahre nach der Hochzeit so schön aus wie am ersten Tag

Brautpaare wüschen sich kratzfeste Eheringe für die Heirat

Eheringe-Reportage des Schweizer Fernsehens:

Nicht nur sind die Trauringe aus Palladium und Carbon bereits nach wenigen Tagen des Tragens unansehnlich geworden, auch der schlechte Service des Verkäufers, ein bekannter Billiganbieter in der Schweiz, ist für das junge Ehepaar sehr betrüblich. Eine schlechte Beratung beim Verkaufsgespräch, gefolgt von langen Wartezeiten und gekrönt mit einer unsachgemässen Reperatur. Alle üblichen Edelmetalle wie Gold, Platin, Weissgold, Palladium und die Sondermaterialien wie Edelstahl und Carbon sind alles andere als kratzfest.

Gibt es überhaupt kratzfeste Ringe für die Hochzeit?

Zum Glück hat sich ein innovativer Goldschmied aus Zürich dem Wunsch der Brautpaare angenommen und nach 2 Jahren des Forschens eine neues Metall für die Erschaffung kratzfester und garantiert einzigartiger Eheringe patentiert: kratzfeste Eheringe aus Kristallmetall.

zur Hochzeit: kratzfeste Eheringe
kratzfeste Eheringe aus Kristallmetall
.

Der Wunsch auch Jahre nach der Hochzeit noch Ringe zu besitzen die so funkelnd schön aussehen wie am ersten Tag kann also in Erfüllung gehen: persönliche Emotionsträger des Brautpaares kristallisieren mit reinem Titan zu einem sehr harten und funkelndem Metall: dem patentierten Kristallmetall: