Eheringe-Trend im 2014

Eheringe für die Hochzeit
Eheringe: Veredelt mit Deinen Essenzen für Deine Hochzeit

Eheringe personalisiert mit eigenen Essenzen

Eheringe werden auch im 2014 ein Thema sein dass jedes Brautpaar, jede Braut und jeden Bräutigam vor der Hochzeit sehr interessieren und beschäftigen wird. Denn der Trend zu Trauringen oder Hochzeitsringe die der Persönlichkeit seiner Ringträger gerecht wird und nicht nur als gewöhnlicher Schmuck betrachtet werden hält auch weiterhin an. Und dies sogar mit steigender Tendenz. Die Zeiten der zwar traditionellen, doch auch sehr konventionellen und damit austauschbaren schmalen Eheringe aus Gold ist mehr und mehr vorbei. Der Trend geht neuerdings zu hellen Schmuck-Metallen wie Weissgold, Platin und Palladium. Wobei gerade Eheringe aus Weissgold einen Knick auf der Beliebtheits-Skala erleben.

Wikipedia: Eheringe
Wikipedia: Eheringe

Ihr gelblicher Farbton, der oft mit einem hauchdünnen Überzug aus Rhodium kaschiert wird, lässt sie in der Gunst der Käufer sinken. Ganz im Gegenteil dazu erfreuen sich personalisierte Ringe und Schmuckstück bei der modernen Braut und dem romatischem Bräutigam vor der Hochzeit und der Trauung in Kirche oder Standesamt allergrösster Beliebtheit. Doch auch hier gibt es einen eindeutigen Trendsetter, sozusagen den „King of the hill“ der Schmuck- und Eheringe-Personalisierung.

Eheringe personaliert mit eigenen Essenzen

Eheringe aus einer kleinen, doch hochgradig spezialisierten, Goldschmiede im Herzen der Altstadt von Zürich ist der neue Star am Firnament der Goldschmiede-Kunst. Mit Innovation, Erfindungsgeist und Schweizer Präzision wird hier für jedes Paar Ringe ein absolut individuelles und garantiert einzigartiges Schmuck-Metall erschaffen. Wir das geht?  Die selbst von Braut und Bräutigam zusammengestellten Essenzen werden in einem Hightech-Prozess mit reinem Titan zu einer absolut und garantiert einzigartigem Metall individuelle Eheringe rekristallisiert. Die entstandenen Metallkristalle entstehen zu 50% aus den vor der Hochzeit durch das Brautpaar zusammengestellten Essenzen. Dies können Photos, grosse und kleine Haarlocken, einige Tropfen Blut und vieles mehr sein. Der Fantasie ist beim Zusammenstellen der Essenz-Mischung keine Grenze gesetzt, solange die Mischung für die Eheringe einen genug hohen Anteil an Kohlenstoff besitzt.

Eheringe-Video als visuelle Impression


Eheringe in einem Video lassen das Funkeln der eigenen Essezen besonders augenscheinlich hervor sichtbar werden.